Herzlich Willkommen.

Schön Dich auf unserer Seite zu sehen.

Hier findest Du die aktuellen Termine unsere Gemeinde. Sowie Neuigkeiten und Informationen im Blog weiter unten. Den Gemeindebrief und weitere Informationen über unsere Gemeinde findest Du auf den separaten Seiten.

Hast Du Anregungen oder möchtest Kontakt aufnehmen, findest Du hier die Ansprechpartner der Gemeinde. Oder Du sendest eine Mail an folgende Adresse: post@efg-neues-leben.de

Besuche uns am besten gleich live in der Gemeinde EFG Neues Leben in Berlin Schöneweide.


Neuigkeiten – Blog

Gelingen kommt von Gott. Wir dürfen uns daran beteiligen und spüren, dass Gott alles in seinen Händen hält.

Den ersten Gottesdienst konnten wir schon in unseren neu gestalteten Räumen feiern.
Ja, wir haben es geschafft. Der Zeitpuffer wurde voll ausgeschöpft, doch rechtzeitig zum Sonntag konnten wir die Türen wieder öffnen.

Die erste Hürde war der unbekannte Untergrund unter den Tapeten. Hätten wir da Tapete rauf gemacht, wäre sie nach kürzester Zeit uns entgegen gekommen. Das mussten wir speziell behandeln. Aber woher wissen? Wir bekamen viele hilfreiche Tipps von außerhalb. Danke 🙂

Die 3,40 m hohe Decke mit Kalkfarbe musste gründlich isoliert werden. Danach konnten zwei dreier-Teams gleichzeitig die Wände tapeziert.

Beim Tepezieren

Besonders schön waren die nahen Rohre an den Wänden. Das Tapezieren war teils eine Flick-Arbeit.

Die Heizungsrohre und die Heizkörper mussten gründlich von dem abblätternden Lack gereinigt werden. Leider hat keiner daran gedacht – das sollte man machen bevor die Tapete dran ist 🙁

Lackieren von Heizung und Heizungsrohr

Dafür sehen die Heizkörper und Rohre endlich wieder schön weiß aus.

Das Streichen selber war an zwei Tagen vollständig erledigt. Das Genick hat etwas gelitten bei einer so großen Deckenfläche. Aber bis wir mit dem Streichen beginnen könnten ist sehr viel Zeit vergangen.

Ein von Gott eingefädelter Anruf hat uns bei der Farbgestaltung gerettet. Die Rückwand ist etwas dunkler, die Seitenwände etwas heller und vorne am Altar ist alles weiß. Als wir zuletzt mit den Seiten beginnen wollten, merkten wir, dass die Farbe viel zu dunkel ist. Da wir noch weiß übrig hatten, fingen wir an zu mischen. Doch wie mischt man richtig? Wir fingen gerade an, das Weiß in den Rotton zu mischen. Es passierte nichts. Da klingelte das Telefon. Der Vater einer der fleißigen Helfer rief an, wegen etwas ganz anderem. Zufällig ist er Maler und gab uns wertvolle Tipps: das Rot ins Weiß mischen … Danke 🙂

Rückwand
Fensterwand

Ein riesen Dank auch an alle 25 Helfer. Und Helfeshelfer. Der Raum ist toll gelungen.
Hier wollen wir nun wieder unseren großen Gott loben. Der Raum ist für Gott und wir möchten ihn für Gott einsetzen.

Jetzt bist du gespannt, wie es im Ganzen wirkt? Komm doch vorbei. Fühl dich herzlich eingeladen mit uns den Gottesdienst zu feiern oder schau bei den anderen Veranstaltungen vorbei.
Ich freue mich auf deinen Besuch
Frodo Müseler

Der neue Gemeindebrief ist da. Viel Freude beim Lesen! >Gemeindebrief öffnen<

Worum geht es diesmal?

  • Gedanken zu Psalm 23,6 – „Was in der Vergangenheit war“
  • Unsere Veranstaltungen
  • Open Doors-News aus Kamerun und Nigeria
  • und einiges mehr …

Renovierung

Alles neu…machen wir Ende Mai und Anfang Juni. Unser Gemeindesaal bekommt ein bisschen frische Farbe und auch noch ein paar andere Upgrades.

Aus diesem Grund findet am 02. & 09.06. kein Gottesdienst in unserem Gemeindesaal statt.

Gottesdienst werden wir dennoch feiern. Doch die Orte werden spontan und wetterabhängig bekannt gegeben. Informiere dich bitte rechtzeitig.

Die Berliner Maibibeltage werden uns wieder herausfordern.
Spannende Themen erwarten dich und somit möchte ich dich herzlich einladen mit dabei zu sein

Was? Maibibeltage

Wann? 02. – 05. Mai 2019

Wo? EFG Schöneberg-Hohenstaufenstraße – Hohenstaufenstraße 65, 10781 Berlin

Weitere Infos: www.berliner-maibibeltage.de

Termine und Themen:

Do, 02.05.19:30Was Christen sind und sein könnenJoh. 1,12.13;
Röm. 8,16.17;
Eph. 5,1
Fr, 03.05.19:30Ist Gemeinde Tempel oder Herberge?Luk. 10, 33-35;
Eph. 2,20-22
Sa, 04.05.19:30Was wir glauben und wie man es erklärt 2. Tim. 2,1; 3,16
So, 05.05.10:45Warum Abendmahl und Anbetung? Joh. 4,19-26;
Heb. 13,5

Karfreitag 19.4.2019 – 11:00
Kreuzweg-Andacht
in den Müggelbergen

Treffpunkt: 11:00 am Müggelturm. Mit verschiedene Stationen erinnern wir uns an das Leiden Jesu. Unser Ziel ist das Gipfelkreuz nach etwa einer Stunde Weg.

Ostersonntag 21.4.2019
9:30 Osterfrühstück
11:00 Gottesdienst

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Frühstück und zur Feier der Auferstehung von Jesus. Wenn jeder eine Kleinigkeit zu Essen mitbringt, reicht es für alle.

Der neue Gemeindebrief ist da. Viel Spaß beim Lesen 🙂

Worum geht es diesmal?

  • Gedanken zum Evangelium von Matthäus – 28,20 – Siehe ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
  • Karfreitagsandacht mal anders
  • Berliner Maibibeltage (Leidenschaftlich Christsein – Wie Gott Altgewohntes erneuert)
  • Unsere Gottesdienst
  • Christen in staatlichen Umerziehungslagern
  • und einiges mehr …