Wir sind unterwegs

Diesen Sonntag (7.6.2020) werden wir als Gemeinde unseren Gottesdienst nicht in unseren Räumen feiern. Wir sind unterwegs. In unseren Räumen sehen wir uns dann am 14.6.2020 wieder 🙂

Gottesdienst – Neu

Ihr Lieben,zählt ihr schon die Stunden bis zum ersten Gottesdienst in der Gemeinde? Wann wart ihr das letzte Mail so aufgeregt vor einem Gottesdienst? Eigentlich war das doch so eine Art Routine – aber jetzt wissen wir es vielleicht wieder ganz neu zu schätzen in die Versammlung der Gläubigen zu gehen. Nicht nur im Geiste, sondern mit unserem Körper. Auch wenn so mancher noch etwas warten muss oder möchte mit

Weiterlesen

Gottesdienst für Ausgeschlafene

10 Uhr 30 ist dir zu früh? Na dann sehen wir uns eben später und starten mit dem gemeinsamen Mittagessen. Anschließend feiern wir Gottesdienst mit gefüllten Mägen. Du bist herzlich eingeladen. Wann: So 23.02.2020 – 12:00 Mittag (13:00 Gottesdienst)Mitbringen: Es ist viel vorbereitet. Du darfst dich aber gerne beteiligen und einfach etwas für das reichhaltige Büffet mitbringen.

Abendklatsch – Kino

Am Mittwoch ist es wieder soweit. Wir wollen zusammen in unseren Räumen einen Film schauen. Diesmal wollen wir unsere Lachmuskeln ansprechen. Dazu gibt es Knabberzeug und Getränke. Und natürlich wollen wir über den Film sprechen und unsere Gedanken dazu austauschen. Ich freue mich auf Deinen Besuch. Wo: In unseren GemeinderäumenWann: Mi 12.02.2020 – 19:00Welcher Film: Lass dich überraschen Eintritt: frei – Spende gewünscht

Segnungsgottesdienst für das neue Schuljahr

Gemeinsam möchten wir das neue Schuljahr beginnen. Für die Schulanfänger ist es ein neuer Abschnitt. Jede Klasse hat seine Herausforderungen. Wir möchten deshalb nicht nur die Erstklässler unter Gottes Schutz stellen. Du bist herzlich zu diesem Gottesdienst eingeladen, wo wir besonders die Kinder in den Mittelpunkt stellen möchten und für sie beten möchten.

Renovierung abgeschlossen

Gelingen kommt von Gott. Wir dürfen uns daran beteiligen und spüren, dass Gott alles in seinen Händen hält.
Den ersten Gottesdienst konnten wir schon in unseren neu gestalteten Räumen feiern.
Ja, wir haben es geschafft. Der Zeitpuffer wurde voll ausgeschöpft, doch rechtzeitig zum Sonntag konnten wir die Türen wieder öffnen.